Award «Interprofessionalität»

SAMW » Projekte » Projekte A–Z » Interprofessionalität » Award «Interprofessionalität»

Best-Practice-Beispiele haben Vorbildcharakter und können Orientierung und Unterstützung bei der Umsetzung der interprofessionellen Zusammenarbeit bieten. Um solche Beispiele auszuzeichnen und bekanntzumachen, hat die Akademie vier Mal den SAMW Award «Interprofessionalität» verliehen.

Mit dem Award hat die SAMW von 2016 bis 2021 insgesamt 69 Projekte in den Bereichen Kompetenzentwicklung, praktische Umsetzung oder Forschung ausgezeichnet. Ziel war es, die Zusammenarbeit verschiedener Berufsgruppen in der Gesundheitsversorgung zu stimulieren. Auf dieser Seite finden Sie alle Informationen zum Award 2021. Details zu den früheren Ausschreibungen sind am Seitenende verlinkt.

 

Award 2021: Covid-19 Initiativen

Die vierte und letzte Ausschreibung des Awards war explizit auf Initiativen ausgerichtet, die während der Covid-19-Pandemie umgesetzt wurden. Von den 36 Bewerbungen haben 13 eine Auszeichnung erhalten. Zu den ausgezeichneten Initiativen gehören Sprechstunden für Menschen mit Long Covid und solche in existenzieller Not, die Einrichtung einer interprofessionellen Ausbildungsstation, die spezifische Betreuung in Alters- und Pflegeheimen, die Nachsorge von Patientinnen und Patienten zu Hause oder die Lehren, die aus der Palliativmedizin gezogen werden können. Das breite Spektrum der Institutionen, die in den letzten achtzehn Monaten ihre Erfahrungen ausgetauscht haben, spiegelt die Vielfalt der Akteure im Bereich der Interprofessionalität wider.

 

Prämierte Projekte im Detail

Prämierte Projekte 2016 – 2018

 

 

KONTAKT

lic. phil. Valérie Clerc
Generalsekretärin